Der interaktive Langzeitplaner

Datum: 
09.07.2014

Terminplanung leicht gemacht

Aufbauend auf dem Zusatzmodul „Politischer Kalender“ bietet Intraplan NG seit neuestem eine speziell für Koordinatoren und Planer entwickelte Funktion an: den interaktiven Langzeitplaner. Dieser vereinfacht deutlich das Abstimmen von Terminen über verschiedene Vorhaben hinweg. Auf einer flexiblen Zeitleiste werden alle Termine von zuvor ausgewählten Vorhaben in zeitlichen Kontext dargestellt und können direkt verschoben werden.

Anders als bei der klassischen Kalenderblatt-Sicht werden planerische Zusammenhänge zwischen den Vorhaben schnell deutlich. So sind Terminüberschneidungen, zu geringe Abstände zwischen Beratungen oder ungünstige Legungen aufgrund von Feiertagen auf einen Blick sichtbar. Durch „Drag & Drop“ können solche ungünstigen Planungen ebenso schnell behoben werden. Je nach Bedarf lassen sich Terminarten ein- und ausblenden, wodurch der Blick aufs Wesentliche stets gewahrt wird.

Im Planer kann bis auf einen Zeitraum von vier Jahren heraus gezoomt werden, wodurch langfristige Planungen stark vereinfacht werden. Somit eignet es sich optimal für die Umsetzungsplanung von Koalitionsvereinbarungen, Regierungsprogrammen oder Unternehmensstrategien. Damit wird das Zusatzmodul „Politischer Kalender“ um eine alternative Möglichkeit der Planung ergänzt, die sich an den Bedürfnissen unserer Nutzer orientiert.

Beispielansicht des Langzeitplaners